Interessantes HR-Tool: Der Stellenanzeigen-Designer für Anzeigen im Responsive-Design.


Der E-Recruiting-Software-Anbieter softgarden stellt einen neuen Service vor: Den Stellenanzeigen-Designer. Mit wenigen Klicks lassen sich damit professionelle Stellenanzeigen gestalten und schalten. Der besondere Clou: Die Anzeigen werden automatisch im Responsive-Design erstellt. Potentielle Kandidaten können somit Anzeigen auf Smartphone und Tablet optimal lesen und darüber auch ihre Bewerbungen versenden.

Das Tool dürfte für HR-Managern eine große Erleichterung darstellen. Grafische Elemente wie Logo und Bild werden über eine einfache Upload-Funktion hochgeladen und individuell in der Anzeige positioniert. Farben lassen sich passend zum Corporate Design auswählen. Vorgegebene Textfelder ermöglichen die optimale Positionierung des Inhalts. Binnen Minuten ist die professionelle Stellenanzeige gestaltet.

Dominik Faber, Geschäftsführer von softgarden: Gerade kleinere Unternehmen haben es zunehmend schwer im Kampf um die besten Talente gegen große Unternehmen mit enormen Budgets für das Employer Branding. Mit dem Stellenanzeigen-Designer lassen sich hochwertige Stellenanzeigen erstellen, die denen der großen Unternehmen in nichts nachstehen. Das Responsive-Design stellt sicher, dass die Anzeigen auf allen Endgeräten gut aussehen und eine große Reichweite erzielen.“

Und alles ist von Anfang an ganz einfach: Ein kurzes Webinar erläutert Erstnutzern die Funktionsweise des Tools, das 14 Tage gratis getestet werden kann.

Linkempfehlung:

Zum Download des Stellenanzeigen-Designers

 

Social Plugins können Daten übertragen. Bevor Sie eines der folgenden Social Plugins verwenden, lesen Sie bitte die Hinweise unter ‘Impressum/Disclaimer’.

Advertisements

Über Hans Ulrich Würth

Copywriter und Marketingmensch mit langem Berufsleben und reichlich Erfahrung. Gefühlt und (fast) real habe ich in über 40 Jahren für 'tausendundeine' Branche gedacht und getextet. Schwerpunkt seit vielen Jahren sind das Employer Branding in Stellenanzeigen & Direct Response. Berufliche Mitgliedschaften im Texterverband e.V. sowie im DFJV Deutscher Fachjournalisten Verband

Keine Kommentare bisher... Sei der erste, der einen Kommentar hinterlässt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: